Samstag, 10. Mai 2014

[Aktion] Hunter Gen? Ist das giftig?

1 Kommentare

Aloha ihr Lieben, 


ja ich lebe noch! Um mich ist es dieses Jahr etwas ruhig, denn 2014 ist bisher einfach... bescheiden! :D
Aber vor einigen Tagen erreichte mich mysteriöse Post.




Leute, ich hab es schon immer gewusst! 
Ich habe das Hunter Gen!
Und was ist das nun? Eine Krankheit? Essen? 

Nein, nein. Es ist eine genetische Veränderung, die mich zur Huntress macht.
Um genau zu sein, zu eine Moon Huntress. Werwölfe, nehmt euch in acht! Muhahaha!






Die Moon Hunter widmen sich der Jagd nach Werwölfen. Die Farbe, die ihre Gattung symbolisiert, ist dunkelblau und ihr Element ist Silber. Wie auch ihre Kreaturen schöpfen die Moon Hunter Kraft im Vollmond und gewinnen in diesen Nächten an Stärke und Schnelligkeit. Während sich die Alpha-Werwölfe nur biologisch fortpflanzen, erweitern die Betatiere ihr Rudel durch einen mindestens fünf Sekunden andauernden Biss. Das Gen der Moon Hunter beschützt diese vor einer möglichen Verwandlung.
Jeder Hunter Clan hat einen "Boss", in meinem Fall ist das die liebe Favola von "Favolas Lesestoff" :D
Um den Initiationsritus zu bestehen, muss ich euch ein bisschen von unserer Welt zeigen.
Also dann mal los.



Inhalt:
Auch wenn sie sich der Menschheit nicht zu erkennen geben, weilen sie doch unter uns: Geister, Dämonen,Vampire und andere Kreaturen der Nacht. Nur wenige Menschen wissen von ihrer Existenz und noch weniger haben die Fähigkeit, gegen sie anzutreten. Dass Cain eine von ihnen ist, erfährt sie erst mit ihrer Volljährigkeit – wie ihre Mutter soll sie nun als Blood Huntress Vampire jagen. Dies wäre jedoch so viel einfacher, wenn man ihr nicht gerade den unnahbaren Krieger Warden an die Seite gestellt hätte, der furchteinflößender sein kann als die Vampire selbst… Dies ist der erste Band der "Elemente der Schattenwelt". Der zweite Band erscheint am 4. September 2014.
Klingt gut? Oh ja, finde ich auch und das obwohl ich im Moment so wenig lese, juckt es mich in den Fingern, die Nacht zum Tag zu machen.
Laura Kneidl hat sich eine super kreative Aktion ausgedacht - zum erscheinen des Buches am 8.Mai. Wenn ihr das hier lest, könnt ihr es euch direkt besorgen! ;D
Carlsen Impress hat sich da ein sehr kreatives Köpfchen geangelt! 

In diesem Sinne, wünsche ich euch eine schöne Nacht und einen vollen Mond *tihihi*