Dienstag, 1. Oktober 2013

[Flashback] September 2013

Monat 10, ich fass es nicht!
 
Geht es euch auch so? Ich kann's gar nicht fassen, dass in 2 Monaten das Jahr schon wieder um ist.
Bin völlig fertig bei dem Gedanken. Und nachdem nun 3 Monate Sommer war, ist er auch schon wieder vorbei.
Ich find es echt... zum kotzen D: Es wird kalt und ich hab noch ne Heizungsnachzahlung vom letzten Jahr bekommen.
Kein Wunder bei dem langen Winter...
Wenn man nicht raus muss - okay. Aber wenn man jeden morgen im dunkeln zur Arbeit muss Q.Q und abends im dunkeln nach Hause...
*seufz*
SOMMER! KOMM ZURÜCK VERDAMMT! Q.Q


Naja jetzt aber mal Butter bei die Fische. Lesestatistik September, der verlief sogar sehr gut. Ich hab meine Leseplanung fast komplett eingehalten. 8/9 Büchern und das 9 lese ich gerade...



  1. Mystic City - Theo Lawrence (2/5)
  2. Die Auslese - Joelle Chabonneau (2/5)
  3. Himmelsnah - Jennifer Benkau (4/5)
  4. Die Seele des Stachelschweins (4,5/5)
  5. Das verbotene Eden - Logan und Gwen - Thomas Thiemeyer (4,5/5)
  6. Das Porträt einer Spore - Lissa Price (4/5)
  7. Ashes - Pechschwarzer Mond - Ilsa J. Bick (5/5)
  8. Meine rätselhaften Lehrjahre - Lemony Snicket (3/5)
  9. Porträt eines Enders - Lissa Price (4/5)
  10. In einem Boot - Charlotte Rogan (1/5)
  11. Days of Blood and Starlight - Laini Taylor (4,5/5)


8 gelesene Bücher und 3 Eshorts :D Die scheinen ja echt in Mode zu sein. Und der Monat sieht doch echt gut aus, oder? Bis auf 3 Ausreißer.  

Mein absolutes Top Buch ist bestimmt schwer zu erraten? Ich bin so traurig, dass es vorbei ist! Q.Q Awwww...



Ashes. Es ist zu Ende. Aber es ist und bleibt eine meiner liebsten Reihen. Ich werde Alex, Ellie und Tom vermissen. <3


Tja. Das Bild beschreibt mein Gefühl wirklich wunderbar. Ein sinkendes Schiff. Gähnende Langeweile. Unsymphatische Charakter und Fragen über Fragen. Mit einer Feder definitv der FLOP des Monats... Rezension folgt, wenn ich mich dazu durchringen kann.


Sonst noch was?

Bald ist Messe! :D Meine Tasche, meine Visitenkarten alles kam pünktlich und ich freu mich riesig.


Neuzugänge
 
Öhm. Lass ich glaub ich mal ausfallen... oder? xD
34!!! Neuzugänge diesen Monat. Oh mein Gott D: Wenn ich das so als ZAHL sehe, wird mir ganz komisch. Aber diesen Monat haben die englischen Bücher bei mir Einzug gehalten. Ja, ja, jetzt müssen sie nur noch gelesen werden.
In my Mailbox #10 Post zeigt eine Rebuy Bestellung, weiße Buchwochen und Amazon shopping. 
In my Mailbox #11 oder aber auch "Wall of Books" hauptsächlich gekauftes und als Rezex bekommenes :D Schaut ruhig rein und fühlt euch gut, weil ihr NICHT soviel gekauft habt! xD Aber so ist das, wenn das Wetter schlechter wird...
 



Fazit 
Eigentlich ein sehr erfolgreicher Monat. Leider aber nicht mehr, wenn man meine Neuzugänge betrachtet :D Denn damit sind 26 Bücher auf dem SUB gelandet. *uff* Dafür hab ich einies aussortiert und meine Tauschecke aufgefüllt. Denn viele Bücher von meinem SUB entsprachen nicht mehr meinem Leseschema.
Kennt ihr das auch? Haben haben haben - hm eigentlich interessiert mich das nicht mehr. :D Haha!
Im Moment lese ich Legend - Schwelender Sturm und Incarceron. Parallel gelesen hab ich schon lang nicht mehr ^.^
Und wie war euer September?
Freut ihr euch auf Herbst/Winter?D: Hab mich übrigens mit ein paar neuen Teesorten eingedeckt: Aprikose/Pfirsich,Minze/Zitrone und Salbei/Eukalyptus! :o

Man schreibt sich, Menschen und Nicht-Menschen!

Kommentare:

  1. Mh... Freut euch, dass ihr nicht mehr gekauft habt?
    Tja, wie soll ich es sagen. Leider hab ich diesen Monat 44 Neuzugänge zu verbuchen. Aaaaahh!! Unfassbar. Deshalb ab Oktober: Nur noch 50€ pro Monat für Bücher ausgeben.
    Hier ist meine Lesestatistik für den September:http://lesemomente.blogspot.de/2013/10/lesestatistik-september.html
    Liebste Grüße,
    Fanny

    AntwortenLöschen
  2. Tja, die Frage hab ich mir dann auch gestellt, als irgendwann immer mehr kamen. Ich hätte wirklich nicht mit so vielen auf einmal gerechnet :D Lese gerade noch eins und hab dann noch 5 vor mir.. 3 davon sind aber Ebooks aus dem Impress Label, die konnte ich bisher immer recht schnell weglesen :D

    AntwortenLöschen
  3. Du hast so recht, was die verstreichende Zeit angeht. Mein Gott, ich werd bald 22 O.o KRANKE SACHE!

    In einem Boot xDDDD Ich wusste schon, warum ich das nicht lesen wollte xD

    34?! VIERUNDFUCKINGDREIßIG?! xD So viele Neuzugänge hatte ich NEVER EVER IN MY LIFE! xDDD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht mal in den Monaten, in denen Weihnachten UND mein Geburtstag ist! Ich glaub das höchste war mal 25, vielleicht auch 29, aber VIERUNDDREIßIG! Da brauchst du ein viertel Jahr für um die alle zu lesen xDDD

      Löschen
  4. Eine Leseplanung, wow. Sowas könnte bei mir nie existieren. xD Ein endfazit habe ich für mich noch nicht gezogen, aber meine Lesestatistik ist schon das gesamte Jahr nicht so dolle wie ich es die letzten 2 Jahre hatte - aber was solls.

    Ich glaube was Neuzugänge angeht habe ich diesen Monat auch richtig was dazu bekommen u.a. gab es ja auch meine erste Rebuy-Bestellung, dann war ich 2x Buch-Shoppen und bestellt hatte ich auch was .... blaaaaaa. *gg* Aber ich zähle ja nicht mehr so intensiv, das würde mich momentan nur irre machen. ♥

    LG
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe den Herbst :D Den Sommer kann ich gar nicht leiden >.<
    Mein Highlight letzten Monat war auch Ashes 3.2 ... Ich hätte so gerne noch einen weiteren Teil gelesen *schnief*
    Toller Lesemonat! :)

    AntwortenLöschen
  6. Du hast ja sowas von recht...ich will auch den Sommer zurück! Und lesetechnisch hast du dir ja mal echt viel vorgenommen. Sooo viele Neuzugänge :-)

    LG

    Kay

    AntwortenLöschen
  7. hihihi :D Du sprichst mir ja sowas von aus der Seele :D

    AntwortenLöschen