Samstag, 6. Oktober 2012

[Gewinnspiel] Spontanes Halloween Gewinnspiel :)

Ach, ich kam gerade irgendwie spontan auf die Idee, dass ich euch gerne eine kleine, kreative Aufgabe stellen möchte. :) Und da bald Halloween ist, hätte ich gerne das ihr zum Autor werden.

Und ich hab mich sogar an einem Banner versucht. Ich hoffe mal, dass er nicht ganz so bescheiden ausgefallen ist. Aber ich hab da leider null Talent :(





Die Aufgabe


Schreibt mir eine Geschichte. Und nein, ich möchte keine schnulzigen Liebesgeschichte. Ich will was zum gruseln! Als kleinen Anreiz für eure Mühe gibt es natürlich auch was zu gewinnen. Und zwar bekommt die beste Geschichte zusätzlich einen 10€ Gutschein. Die Bücher werden per Los unter all den Einsendern verlost, die mir die Fragen beantworten.
Hier noch die 3 kleine Fragen :

  1. Was haltet ihr von Halloween?
  2. Verkleidet ihr euch? Was macht ihr bzw. als was?
  3. Wisst ihr wie Halloween entstanden ist?


Vorgaben für die Geschichte hab ich keine, außer das es schon eine richtige Story haben sollte. Ob Kurzgeschichte oder Roman ist ansonsten egal :P


Die Gewinne




  1.  Holundermond - Jutta Wilke
  2. White Horse - Alex Adams (hat zwei ganz kleine Leserillen :( Hoffe ist tzd. ok)
  3. Hourglass - Myra McEntire
  4. 10€ Amazon Gutschein für die beste Geschichte.

Ich werde aus den eingesendeten Geschichten die kreativste aussuchen, derjenige bekommt dann den Gutschein. Unter allen Einsendern, die die Fragen beantwortet haben und Leser bei mir sind, verlose ich dann die Bücher. 


Die Voraussetzungen:
  1. Ihr müsst über 18 sein, oder eure Eltern müssen einverstanden sein.
  2. Ihr müsst einen Wohnsitz in Deutschland haben, oder irgendjemanden, der in Deutschland wohnt kennen, der den Gewinn (im Gewinnfall) annehmen würde.
  3. Ich verschicke die Gewinne als Bücher- und Warensendung. Sollte der Gewinn irgendwie abhanden kommen, hafte ich nicht dafür.


 Alles nochmal kurz und knackig zusammengefasst:
  1. Schreibt mir eine Email an : blinded.masquerade@yahoo.de
  2. Inhalt der Email sollte sein: ggf. die Geschichte als Dokument, euer Wunschbuch, Kopie eures Kommentars und eure Adresse!
  3. Betreff bitte: Halloween Gewinnspiel
  4. Die Fragen bitte als KOMMENTAR beantworten :)
  5. Werbung ist definitiv erwünscht. Je mehr desto lustiger.
  6. Und Daumen drücken!
  7. Das Gewinnspiel endet am 31.10.2012 um 15:00!

 


Kommentare:

  1. Coole Sache =)
    Auch wenn ich als Autor mich weniger eigne ^^
    aber da sind sie doch die ideen XDDD

    AntwortenLöschen
  2. Auja, ich hab Bock. Ich beantworte schonmal die Fragen, dass die Mail noch kommt, das kann ich nicht garantieren xD

    1. Ich finde Halloween geil. Allerdings gibt es das ja so gut wie gar nicht hier in Deutschland... Leider leider.
    2. Würde ich in Amerika leben, dann würde ich mich auf jeden Fall verkleiden! Die letzten paar Jahre bin ich jedes Mal in den Movie Park gefahren um da durch die Gruselkabinettdinger zu streifen und mich halb schrott zu lachen. Letztes Jahr war es besonders amüsant. Ich weiß nicht, warum, aber wir fanden das alles irendwie eher witzig als alles andere xD
    3. Keine Ahnung! Erzählst du es uns?

    AntwortenLöschen
  3. Das gefällt mir, auch wenn schreiben nicht ganz mein Ding ist. Aber ich werde es (vermutlich) versuchen...

    Ich beantworte erstmal die Fragen:

    1. Wenig...oder nein, eher gar nichts. Meiner Meinung nach ist das nichts anderes als irgendein kommerzieller Mist, der sich langsam von Amerika (wo er vielleicht noch eine kleine, traditionelle Berechtigung hatte) hier eingeschlichen hat. Und der Handel hat entdeckt, dass er die Leute dazu bringen kann, neben Weihnachts- und Osterdeko noch eine Fuhre Halloween-Kram zu kaufen. Also ich kann damit nichts anfangen. Wenn Kinder dafür ein bisschen um die Häuser ziehen wollen, finde ich es ok, aber auch nur, weil ich so abgelegen wohne, dass da keiner hinkommt....

    2. Nein. Aber ich gehe auf Halloween-Partys, wenn es sich anbietet. Ohne Verkleidung. Aber danach ist ja immerhin immer Feiertag...

    3. Na ja, so grob. Soweit ich weiß war das ursprünglich ein katholisch-irischer Brauch und da bekanntlich viele Iren nach Nordamerika ausgewandert sind, hat sich das da dann zu dem Riesenfest ohne wirklichen religiösen Bezug entwickelt, wie wir es heute kennen. Angeblich soll es wohl auch in Irland aus anderen heidnischen Festen oder zum Beispiel "Samhain", einem Fest für einen (keltischen?) Totengott entstanden sein, aber das wird wohl angezweifelt. Im Geschichte-LK hat sich mein Lehrer mal einen Tag lang diesem Thema gewidmet und soweit ich mich erinnere, sind die Verbindungen von Halloween und Samhain (das liest man ja am häufigsten) unbelegt und Samhain selbst nur sehr vage in alten Quellen zu finden, weswegen das ganze eher auf der Ebene von Gerüchten angesiedelt ist als dass es auf historischen Erkenntnissen beruht. Ich denke immer, man versucht dem aktuell hauptsächlich amerikanischen Brauch dadurch eine neue Legitimation in Europa zu verschaffen, die es - meiner Meinung nach - aber einfach nicht gibt.

    So, die Mail dauert jetzt wahrscheinlich noch ein paar Tage.

    LG

    AntwortenLöschen
  4. die Fragen beantworte ich dir definitiv ;)

    1. ich liebe Halloween *-*
    ehrlich gesagt ist kein Tag interessanter und spannender und meiner Meinung nach kann es ruhig öfter im Jahr Halloween sein.

    2.
    was ich dieses Jahr mache weiß ich ehrlich gesagt noch nicht.
    liegt wohl daran, dass noch nicht fest steht wo Halloween für mich dieses Jahr stattfindet.
    aber die Jahre zuvor habe ich fast alles durch gehabt.
    Vampir, zombie, dämon, mitglied der addams family ;)
    ach ja Ideen gibt es definitiv genug ^^
    3. samhain und so hab ich da grob in Erinnerung ;)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    vielleicht versuche ich auch noch eine Geschichte zu schreiben XD, obwohl ich nicht besonders kreativ bin in Sachen schreiben....
    -Was haltet ihr von Halloween?
    -Verkleidet ihr euch? Was macht ihr bzw. als was?
    -Wisst ihr wie Halloween entstanden ist?


    1. Ich finde Halloween ist eine tolle zeit, um mit freunden Horrorfilme anzuschauen oder sich Gruselgeschichten zu erzählen :)
    2. Neee, früher habe ich mich verkleidet, aber heute lasse ich es eher sein und bewundere dafür die kostüme der anderen, die sich verkleidet haben, bzw die an unsere Tür klingeln.
    3. Ich weiß nur, dass es was mit den Kelten zu tun hat und die Kürbisse irgendwie da sind, um geister abzwehren ? o.O
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Was haltet ihr von Halloween?
    Ich finde es gut und freue mich darauf :)
    Verkleidet ihr euch? Was macht ihr bzw. als was?
    Früher ja, heute nein :)
    Wisst ihr wie Halloween entstanden ist?
    Das wurde doch gemacht um Geister zu vertreiben oder? :D

    AntwortenLöschen
  7. 1. Halloween finde ich ehrlich gesagt ziemlich unnötig. :D
    2. Was wirklich besonderes hab ich an Halloween eigentlich noch nie gemacht. Manchmal hab ich mich verkleidet (immer als Hexe) und bin dann zu Freundinnen gegangen, aber mittlerweile treffe ich mich nur noch mit meiner besten Freundin um Horrorfilme zu gucken. :p
    3. Es wurden doch die Kürbisse aufgestellt um böse Geister zu vertreiben oder sowas, oder? :D

    Lg Jacquy

    AntwortenLöschen
  8. 1. Halloween ist geil :D Mein Lieblingstag :) Ich liebe es einfach, vor allem diese gruselige Stimmung.

    2. Nee ich glaub, ich verkleide mich nicht. Vielleicht ein bisschen Kunst-Blut ins Gesicht oder so...Das werde ich noch sehen. Kommt immer drauf an was ich am Halloween mache :)

    3. Ehrlichgesagt, nein. Man hört es immer wieder mal, aber ich vergess es jedes Mal :D

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  9. Hey ich bin durch Nickys Tipp auf das Gewinnspiel gekommen und finde es wikrlich toll (also die Idee *lach*) und deswegen: Dabei sein ist alles!!

    Was haltet ihr von Halloween?

    Das Thema hatte ich in meinem letzten Post schon geklärt. Früher fand ich Helloween super um den Süßigkeitennachschub für das restliche Jahr wieder auf zu füllen, aber auch das verkleiden und rumspuken hat mir gefallen. Heute stimme ich mit vilen überein, dass das Gruselfest zu einem rein kommenziellen Zwecke nur noch gemacht wird. Mit dem eigentlichen hat es nur noch wenig zu tun und das finde ich einfach traurig. Ich werde mein Gruselabend mit dem Simpsonsmarathon, einem guten Buch und ein bisschen selbstgebräutem Hexentrank (Orangensaft und Tee *lach*) verbringen! Wuhu!


    Verkleidet ihr euch? Was macht ihr bzw. als was?

    Hmpf... das habe ich jetzt schon fast im letzten Satz der ersten Frage beantwortet. Also neben meiner Beschäftigung werde ich mich vllt nur verkleiden, sollte ich doch n kleine Helloweenparty schmeißen. Wenn nicht eher nicht. Obwohl ich lust hätte... *grübel*

    Wisst ihr wie Halloween entstanden ist?

    Klaaaaaaaaar, alles schon mal im Religionsunterricht gehört und bei Supernatural aufgeschnappt. *lach* Wäre auch blöd wenn man echt nur weiß wie man sich bei diesem völlig runtergewirtschaften Fest verhält, was andere Helloween nenne.

    Sooohooo das waren meien Antworten und ich mach mich mal an das Geschichten schreiben, vllt habe ich ja Glück und sie wird nicht all zu abgrundtief furchtbar! *lach*

    gaaaaaaaaaaaanz liebe vorgrusel Grüße Isi

    AntwortenLöschen
  10. Vielleicht versuche ich mich noch an einer Geschichte, obwohl mir sowas nicht unbedingt liegt.

    Aber die Fragen werde ich dir auf jeden Fall beantworten. :D

    1. Ich mag Halloween.
    Ist auf jeden Fall um einiges interessanter als Karneval/Fasching, was ich so überhaupt nicht mag.
    Ich steh auf gruselige Filme und Geschichten und mag das Drumherum auch irgendwie.
    Natürlich wird Halloween immer kommerzieller. Hätte mich auch gewundert, wenn nicht.
    Aber ich erfreue mich jedes Jahr an den Kindern, die bei uns klingeln kommen und ich mache mir gerne einen netten kleinen Gruselabend mit Freunden.

    2.Ich verkleide mich dieses Jahr nicht, da ich in den Movie Park gehe und Verkleidungen dort verboten sind.

    3.Ist zwar schon ein bisschen her, dass wir es damals im Religionsunterricht mal hatten, aber ein bisschen kann ich mich noch erinnern :D

    AntwortenLöschen
  11. Huhu,


    Was haltet ihr von Halloween?
    Es ist okay. Als Kind war es natürlich um vieles spannender. Außerdem finde ich es nicht okay, 'Saures' zu geben. Man kann ja um die Häuser ziehen, dabei aber Dinge zu beschädigen ist einfach total daneben.

    Verkleidet ihr euch? Was macht ihr bzw. als was?
    Ich verkleide mich nicht mehr, aber trotzdem treffe ich mich mit meinen Freunden, um Filme zu gucken etc.

    Wisst ihr wie Halloween entstanden ist?
    Soweit ich weiß, kommt es von alten Bräuchen.

    Liebe Grüße,
    Janine

    AntwortenLöschen
  12. Total coole Idee! Wenn ich nicht sone Memme wäre, was Horror und Gruselzeugs angeht, würd ich glatt ne Geschichte schreiben xD
    Liebe Grüße,
    Lyrica :)

    AntwortenLöschen
  13. 1) Was halte ich von Halloween?
    Ich selbst halte nich sooo viel von Halloween. Für kleine Kinder mag es ja ganz schön sein, aber ich finde, es wird etwas überstreckt, wenn Jugendliche noch von haus zu Haus ziehen, da diese ja auch oft richtig dumme Streiche machen. Ist echt ein super Gefühl, wenn du an Halloween nicht zuhause warst und zurück kommst und jemand dein Türschloss zugeklebt hat...

    2) Verkleide ich mich und als was? Ich denke, aus dme Alter bin ich raus...

    3) Wie ist Halloween entstanden?
    So weit cih weiß ist Halloween aus Samhain entstanden, welches das Fest war um den Totengott Samhain zu huldigen.

    Meine Geschichte kommt innerhalb der nächsten Stunde...
    LG
    Lilli

    AntwortenLöschen
  14. ob die Geschichte kommt kann ich nicht garantieren, aber die Fragen kann ich schonmal beantworten ^^

    1. Ich finden, dass Halloween eine schöne Tradition ist :)
    2. Ehrlichgesagt verkleide ich mich da so gut wie nie :P wir (also Freunde und ich)machen aber des Öfteren eine Halloween-Party mit Deko und Horrorfilmen ^^
    3. Soweit ich weiß ging Halloween aus dem keltischen Fest Samhain hervor. Man glaubte, dass in dieser Nacht das 'Tor' zur anderen Welt offen stehen würde, aber mehr weiß ich auch nicht ^^

    In Deutschland wohnhaft, volljährig und Leser bin ich bereits ;)

    AntwortenLöschen
  15. Cooles Gewinnspiel :D meine Geschichte schick ich noch ab :) hoffe, sie ist nicht zu krass und ist nur der Anfang meines Buches ;)
    zu der Beantwortung der Fragen.
    1.) ich liebe es!!! Ich bin damit groß geworden als Britin und feier es jedes Jahr.
    2.) dieses Jahr feier ich natürlich und werde mich als Herzkönigin verkleiden!

    3.) es stammt aus alten, keltischen Bräuchen. Gefeiert wurde an Halloween demnach auch das Sommerende, der Einzug des Viehs in die Ställe. In dieser Zeit, so glaubte man, seien auch „die Seelen der Toten zu ihren Heimen zurückgekehrt“. Begangen wurde das Fest mit Freudenfeuern auf Hügeln (engl. „bonefires“, wörtlich etwa Knochenfeuer; ursprünglich mit Bezugnahme auf das Verbrennen von Knochen des Schlachtviehs) und manchmal Verkleidungen, die der Vertreibung böser Geister dienten. A

    AntwortenLöschen
  16. Tolles Gewinnspiel!

    Was halte ich von Halloween?
    Ich liebe es! Da ich in einer Straße wohne, wo so ziemlich nur Familien mit Kindern leben, klingelt es bei uns den ganzen Abend. Für meinen Hund sehr anstrengend, aber ich liebe es an die kleinen verkleideten Kinder Süßigkeiten zu verteilen!

    Verkleide ich mich/Was mache ich?
    Normalerweise findet bei mir im Umkreis immer irgendwo eine Halloween Party statt, wo natürlich auch Verkleidung angesagt ist.

    Weiß ich wie Halloween enstanden ist?
    Nicht so wirklich. Es kommt soweit ich weiß aus Amerika und sollte zur Abschreckung der Hexen und bösen Geister dienen. Naja, das glaub ich zumindest. Kann auch sein, dass ich völlig falsch liege :D

    Liebe Grüße,
    Hannah

    e-mail: hannah-bookmark@web.de

    AntwortenLöschen
  17. EINE GESCHICHTE, EINE GESCHICHTE! Ich versuch dran zu denken teilzunehmen & schick dann die Antworten mit der Geschichte, ok?

    AntwortenLöschen
  18. Oh, achso, hmm. Dann hinterlass ich nachher ein Antwort-Kommentar. ^.^

    AntwortenLöschen
  19. Hi :-)
    tolles Gewinnspiel. Ich schreib wahrscheinlich keine Geschichte, dass will ich dir nicht antun :-)
    Frage 1: Ich find Halloween klasse! Wenn man einfach mal wieder Kind sein kann, ohne dass man gleich schief angeschaut wird.
    Frage 2: Früher hab ich mich immer als Hexe verkleidet und bin durch die Straßen gezogen, aber seit ein paar Jahren werden immer Horrorfilme geschaut.
    Frage 3: Irgendwas mit Allerheiligen, das weiß ich. Mehr aber auch nicht.
    Ich bin noch nicht 18, aber meine Eltern sind einverstanden.
    Liebe Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  20. Hallo und liebe Grüße!
    Als Dein schon-lange-stiller-Leser würde ich gerne in den Lostopf springen. Ich weiß noch nicht, ob ich dazu komme, eine Geschichte zu schreiben aber ch möchte auf alle Fälle in die Buchverlosung, wenn ich darf.

    1)Was haltet ihr von Halloween?

    Nun, Halloween ist ein eher amerikanischer Brauch, daher nicht so wirklich hier im Brauchtum heimisch. Ich finde es allerdings lustig, Partys mit Gruselmotto zu veranstalten oder sich zu verkleiden, um im Freundeskreis mal was anderes zu "feiern". Von Tür zu Tür gehen und Süßes oder Saures zu bekommen bzw. an den Mann zu bringen find ich jetzt ein wenig na ja, ich bin aus dem Alter schon raus.

    2) Verkleidet ihr euch? Was macht ihr bzw. als was?

    Nein, ich verkleide mich nicht, würde abr, wenn ich auf eine Halloweenparty ginge, als Vampir dort aufkreuzen ;-)

    3) Wisst ihr wie Halloween entstanden ist?

    "Halloween" kommt von "All Hallows Eve" und bedeutet Tag bzw. Abend vor Allerheiligen.

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

    P.S.: Kannst mich via lovelybooks erreichen ;-)

    AntwortenLöschen
  21. Hallooo :)
    Bin gerade über lovelybooks auf deinen Blog gestoßen.
    Nun zu deinen Fragen:

    Was haltet ihr von Halloween?
    hmm, gute Frage. Wenn ich an den Kult in Amerika denke, gefällt mir es gut. Dort wird das ja aber auch viel mehr gefeiert und richtig dekoriert und so.
    Hierzulande ist es schon bekannt und es werden auch immer mehr. Nur kann ich es noch nicht so als " Brauch" annehmen. ^^


    Verkleidet ihr euch? Was macht ihr bzw. als was?
    Ganz klar . NEIN.
    Dazu bin ich wohl auch ein bisschen zu alt. Und leider wohl auch zu ernst.
    Ich mache, um ehrlich zu sein wohl gar nichts, außer den klingelden Kids was süßes zu geben.

    Wisst ihr wie Halloween entstanden ist?
    Ein keltischer Brauch. Wie / was / warum genau weiß ich nicht. Und googlen und dann die antwort einfach kopieren ist nicht mein Ding ^^

    AntwortenLöschen
  22. Höhö. In solchen Momenten bin ich froh selbst in der Freizeit schreiberlich tätig zu sein ;)


    1.) Ich find Halloween klasse, verkleide mich auch gerne. Ist nur schade dass die Freunde dann so total spießig sind und es "Nur was für Kinder! ist *Augenverdreh*
    2.) Vampir :D Defenitiv xD
    3.) Ich hab soviel von den vielen entstehungen von Halloween gehört das ich nicht weiß welche die wahrheit ist ;)

    AntwortenLöschen
  23. Tolles Gewinnspiel, da bin ich auch direkt dabei :-)


    Was haltet ihr von Halloween?
    Ich persönlich mag Halloween. Früher hatte ich damit nicht so viel zu tun, aber seitdem mein Sohn vor 5 Jahren genau in der Halloweennacht (um 00.32 Uhr) zur Welt kam, verbinde ich Halloween immer mit ihm :-)

    Verkleidet ihr euch? Was macht ihr bzw. als was?
    Am 31.10 stehe ich eigentlich den ganzen Tag in der Küche und koche und backe für den Geburtstag am 1.11. Dieses Jahr wird mein Sohn 5 und wünscht sich zum ersten Mal einen Gruselgeburtstag.Also gibt es Kürbissuppe, Gruselwürstchen, einen Friedhofskuchen, Mumien- und Frankensteincupcakes, Kinder-Grusel-Bowle usw. Da freue mich schon drau.

    Wisst ihr wie Halloween entstanden ist?
    Ehrlich gesagt nur grob. Ich weiß das die Iren Halloween nach Amerika gebracht haben und dort aus dem religiösen Brauch ein eher heidnisches Fest entstanden ist. Und das dieser Kürbis Jack O' Lantern heißt. Das war es fast auch schon :-)

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Jessy,

    hier meine Antworten auf die von Dir gestellten Fragen, meine Geschichte sende ich Dir wie gewünscht per Mail.


    Was haltet ihr von Halloween?

    So gut wie gar nichts. Mit Helloween wird eine nicht aus unseren Breiten stammende Veranstaltung erzwungen in das Gefüge unserer Tage gepflanzt. Der Handel widmet einen zweiten Fasching, und so überdeckt Helloween immer weiter hierorts in den Traditionen verankerte Allerheiligen.


    Verkleidet ihr euch? Was macht ihr bzw. als was?

    Ich habe nicht vor, den Anlaß zu begehen.


    Wisst ihr wie Halloween entstanden ist?

    Ja, aus dem alten keltischen Brauch "Samhain" nämlich, der aus Europa in die USA kam und von dort wieder zurück-importiert wurde.

    Liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  25. Was haltet ihr von Halloween?
    Naja, es gehört nicht zu meinen Lieblingstraditionen, da ich einfach zu alt bin um noch herumzulaufen und es für mich nicht sehr viel Sinn macht.

    Verkleidet ihr euch? Was macht ihr bzw. als was?
    Wie schon in Frage 1 beantwortet, nein, da bin ich zu alt dafür :D Aber früher habe ich mich meistens als Hexe verkleidet.

    Wisst ihr wie Halloween entstanden ist?
    Ich gebe zu, ich habe nicht den blassesten Schimmer ^^ Sags mir ;D

    Die Mail kommt sofort :)
    Liebe Grüße,
    Mara

    AntwortenLöschen
  26. Hey :)
    Ich bin eine neue Leserin deines Blogs und folge dir unter meinem Nick Lainybelle.
    Da du echt tolle Bücher verlost, versuche auch noch mein Glück.Ich schreibe zwar sehr gern, aber leider hat es zeitlich nicht gepasst, eine Geschichte zu schreiben...
    Also werde ich zumindest die Fragen beantworten:

    1) Was haltet ihr von Halloween?
    Ehrlich gesagt halte ich von Halloween nicht so viel, weil es so sehr mit Aberglauben zusammenhängt. Diese ganzen heidnischen Bräuche sind einfach nichts für mich & ich bin der Meinung, dass Halloween nur Geldmache ist, zumal man schon Monate vorher überall Kürbisse & Co kaufen kann...

    2) Verkleidet ihr euch? Was macht ihr bzw. als was?
    Nein, ich verkleide mich nicht und habe es auch nie getan, aber wenn ich mich verkleiden sollte, würd ich ein Hexenkostüm wählen :)

    3) Wisst ihr wie Halloween entstanden ist?
    Ich könnte jetzt natürlich schummeln und kurz googlen, aber vielleicht geb ich doch besser zu, dass ich es nicht so genau weiß.
    Auf jeden Fall war es ein Tag, an dem man mit Lagerfeuern und Kürbissen versucht hat, böse Geister zu vertreiben. Und das Fest, wie wir es heute kennen, kommt aus den USA.

    LG

    Evelyn

    AntwortenLöschen
  27. 1. Was haltet ihr von Halloween?

    Ich mag Halloween, wobei eher als "Erwachsenen" - Feiertag. Ich würde mit meinen eigenen Kindern nicht von Haus zu Haus ziehen, da es nicht unsere Tradition ist. Aber auf eine Party gehen, sich verkleiden und etwas Grusel verbreiten, ja das macht mir Spaß.
    Wobei ich dieses Jahr eventuell ein paar Süßigkeiten bereit halte, falls doch mal wieder welche an der Tür klingeln.

    2. Verkleidet ihr euch? Was macht ihr bzw. als was?

    Dieses Jahr verkleide ich mich nicht, da ich nicht weg gehe. Ich hänge wie immer meine Gruseldeko auf und zwar für mich.
    Meine letze Verkleidung war Harry Potter Zauberer. Ich war aber schon mal als Vampir verkleidet und als eine Krähe (nach dem Film The Crow). Ich mag die sexy Kostüme nicht. Halloween ist zum gruseln da, deswegen will ich böse sein.

    3. Wisst ihr wie Halloween entstanden ist?

    Ich bin mir nicht sicher. Ich glaube es ist eine ähnliche Tradition wie der Karneval und Hexennacht.
    Man verkleidet sich, damit die Geister einen nicht erkennen und versucht sie auch zu erschrecken. Die Süßigkeitenspenden sind auch dazu da, die Geister versöhnlich zu stimmen, damit sie keinen Schabernack treiben und einen in Ruhe lassen.

    AntwortenLöschen
  28. Hallo,
    habe gerade das Gewinnspiel entdeckt und mache gerne mit. Für eine Geschichte habe ich leider keine Zeit, deshalb hier nur die Antworten:
    Was haltet ihr von Halloween?
    Hmm, gute Frage. Zuerst fallen mir die kleinen Kinder ein, die mich den ganzen Nachmittag/Abend nerven aber doch auch irgendwie ganz süß sind wie sie da vor der Haustür stehen ;) Ich bin nicht so der Halloween Freak, der sich jedes Jahr verkleidet und auf Partys rennt...
    Verkleidet ihr euch? Was macht ihr bzw. als was?
    ...dieses Jahr habe ich jedoch Karten für eine Party gewonnen und mir ein Vampir Kostüm besorgt. So ein tolles Spitzenkleid *__*
    Wisst ihr wie Halloween entstanden ist?
    Da muss ich passen! Aber ich google gleich mal, dass ich was dazu lerne!

    Liebe Grüße
    Anna

    Mail kommt gleich :)

    AntwortenLöschen
  29. Hallo ;)

    Die Fragen beantworte ich aufjedenfall ;)

    1) Ich mag Halloween nicht so besonders

    2) Nein, verkleiden tu ich mich an Halloween nicht. Das mach ich lieber an Fasching ;)

    3) Man hört es ab und an mal, aber ich weiss es ehrlich gesagt gerade nicht. Die Kürbisse werden glaub aufgestellt um böse Geister zu vertreiben.

    Lg Lesemaus87

    AntwortenLöschen
  30. Hallo,
    ich bin leider nicht ganz so kreativ im Geschichten schreiben, aber ich versuche mein Glück trotzdem mal mit den angegebenen Fragen:

    Was haltet ihr von Halloween?
    Ich halte, ehrlich gesagt, nicht besonders viel von Halloween. Für die Kinder ist es zwar ganz nett, wenn sie sich ein zweites Mal im Jahr verkleiden können und nicht nur zum Fasching und es noch dazu viele Süßigkeiten gibt, aber ich bin aus dem Alter raus und der eigentliche Brauch dahinter war das ja auch nicht.

    Verkleidet ihr euch? Was macht ihr bzw. als was?
    Ich verkleide mich nicht. Morgen zum Beispiel bin ich eh arbeiten, da erübrigt sich die Überlegung noch was zu machen, wenn man nicht vor 22.30Uhr wieder zu Hause ist.

    Wisst ihr wie Halloween entstanden ist?
    Nur im Groben, wie alles nun ganz genau war müsste ich auch noch mal nachlesen.

    LG, Dana

    AntwortenLöschen
  31. Hallo,
    wenn ich das richtig verstanden habe, hat man auch ohne Geschichte eine Chance auf die Bücher? Das sind nämlich super Gewinne ;)

    Was haltet ihr von Halloween?

    Eigentlich nichts. Ich kann mich gar nicht erinnern, dass Halloween in meiner Kindheit irgendeine Rolle gespielt hätte, ich würde fast sagen, sowas gabs bei uns (Osten) einfach nicht. Verkleidet hat man sich zum Fasching. Halloween, also der 31.10., war einfach immer ein netter freier Schultag, nichts weiter.

    Verkleidet ihr euch? Was macht ihr bzw. als was?

    da ich kein Halloween feiere, verkleide ich mich natürlich auch nicht. Wenn ich ein Kostüm wählen müsste, wäre es aber irgendwas klassisches wie Geist oder Hexe.

    Wisst ihr wie Halloween entstanden ist?

    Öhm, nein, eigentlich nicht wirklich - was vermutlich auch damit zusammenhängt, dass wir es im Grunde nie gefeiert haben.
    Ich würde vermuten, dass die Amerikaner oder die Kürbis- und Süßwarenverkäufer damit zu tun haben, aber ehrlich gesagt weiß ich nicht wirklich, was es damit auf sich hat. Deshalb werde ichs nun mal googeln ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  32. schönes gewinnspiel, da hab ich mir gedacht da machste jetzt einfach mal mit (geschichte kommt gleich *-*)


    Was haltet ihr von Halloween?
    hmmmm. o_O
    weiß ja nicht wie das sonst so in größeren Städten ist oder so, aber hier im Dorf werden es von Jahr zu Jahr auch immer weniger ... *seufz* aber trotzdem erinnert das so an die guten alten Zeiten, wo man nichts als "Süßes sonst gibt's Saures" im Kopf hatte. :D
    aber ich bin da glaub ich ein bisschen raus gewachsen !


    Verkleidet ihr euch? Was macht ihr bzw. als was?
    noooiiiin. ^^ aber ich habe Spaß daran meine kleine Nichte als 'Hexe' oder 'Nachtgespenst' zu verkleiden - so süß


    Wisst ihr wie Halloween entstanden ist?
    ööööh.ääääh :D nicht so wirklich - wäre aber durchaus interessant zu erfahren, auf geht's jeden Tag lernt man etwas Neues ...

    liebste-schauer-grusel-nacht Grüße, von Pauline <3

    AntwortenLöschen