Freitag, 27. Juli 2012

In my Mailbox #3

Schande über mich. Ernsthaft. Schande. Über. Mich. 
Als sie hier so verstreut rumlagen, da war mir wesentlich besser... denn es sah einfach nicht soviel aus *schnief* :( Und soviele neue Bücher, wo ich doch grad so ne extreme Leseflaute hab.... passend. Wie immer. Und bei der Hitze hab ich eigentlich zu gar nichts mehr Lust xD

40°C in Dortmund! WTF! Und ich muss arbeiten.


Und vermutlich könnte man diesen Stapel so erklären: Frust, dass ich so wenig lese, der mit Buch - Kauf - Tausch - Klau bekämpft wird! xD Ach ja, aber ich liebe es doch Post zu bekommen :3




Unearthly - Cynthia Hand

Ich wurde bei Vorablesen.de ausgewählt, leider kam das Buch bei mir erst diese Woche an - bei vielen anderen aber schon vor einer halben Ewigkeit. Keine Ahnung woran das lag, ich sag ja schon lange: Mein Briefträger hat die Schnauze voll immer ins DG zu laufen :D Wird nach "Ich fürchte mich nicht" gelesen, hab bisher Teufel sei Dank nur gutes gehört.

Die Erde steht still, wenn Engel lieben. «Am Anfang ist da ein Junge, mitten im Wald. So alt wie ich, um die sechzehn, siebzehn. Dabei sehe ich ihn nur von hinten. Ein orangefarbenes Licht erhellt den Himmel. Die Luft ist voller Rauch. Als ich auf ihn zugehe, knackt ein Ast unter meinen Füßen. Er hört mich, wendet sich langsam um. In einer Sekunde werde ich sein Gesicht sehen. Genau da verschwimmt die Vision. Ich blinzele, und er ist weg.» Clara ist anders als all die anderen Mädchen auf der Highschool: Ihre Mutter gehört zu den Nephilim. Auch in Claras Venen fließt Engelsblut. Mit übernatürlichen Kräften ausgestattet, wird sie selbst zu einem Schutzengel werden. Vorausgesetzt, sie besteht ihre Bewährungsprobe. Doch die ist schwieriger als erwartet: Clara muss sich entscheiden – zwischen Himmel und Hölle,zwischen Christian und Tucker ...


Totenbraut - Nina Blazon

Bisher hab ich noch nichts von ihr gelesen - wird sich dann jetzt wohl ändern :D Das gute Stück hab ich aus dem Lovely Books Wanderbuchpaket. Zustand ist okay - ein paar Leserillen (die man bei mir niiiiemals finden wird :D) aber okay ;)

1731, in den Wäldern Serbiens: Für eine Handvoll Gold wird das Mädchen Jasna von ihrem Vater an einen reichen Gutsbesitzer verkauft. Der rätselhafte Fremde nimmt das Mädchen mit auf seinen Hof an der Grenze zum Osmanischen Reich. Dort wird Jasna mit seinem Sohn Danilo verheiratet. Schnell stellt die junge Braut fest, dass ein schrecklicher Fluch auf der Familie lastet. Gibt es in Danilos Familie wirklich einen Vampir, wie im Dorf gemunkelt wird? Während sich die mysteriösen Vorkommnisse häufen, gerät Jasna in den Bann des faszinierenden Duschan. Aber auch er hat ein dunkles Geheimnis ...

Bluttrinker - Stephan R. Bellem

Spontangriff aus dem Wanderbuchpaket. Keine Ahnung was mich erwartet, aber es klang gut und ich wollte vom selbigen Autor auch noch "Die Welt aus Staub" lesen :)

Kann man die alten Götter schwächen, indem man die Menschen dazu bringt, nicht mehr an sie zu glauben? Gottgleich zu werden und sich über die anderen zu erheben im Kampf um die Vorherrschaft auf Kanduras werden vier verschiedene Charaktere alles versuchen, um an ihr Ziel zu gelangen. Vier Schicksale vier Einblicke in menschliche Abgründe. In Zeiten, in denen die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen, kämpfen sie um ihren Platz in einer Welt, die im Dunkel der Nacht zu versinken droht.

Fireflight - Sophie Jordan

Jaaaa :D Darüber freu ich mich soooooo arg. Steht schon ewig auf meiner Wunschliste. Auch aus dem Wanderbuchpaket ;D

Jacinda ist ein Drakimädchen. Sie kann sich in einen Feuerdrachen verwandeln und durch die Lüfte fliegen. Drakis leben in Rudeln, und es gibt strenge Regeln, an die sich alle halten müssen. Als Jacinda gegen eine Regel verstößt und einen Flug am Tag wagt, wird sie von Drakijägern entdeckt und verwundet. Sie flüchtet, doch die Jäger nehmen die Verfolgung auf, aber nicht alle scheinen hinter ihrem Blut her zu sein, denn anstatt sie zu verraten, rettet Will ihr das Leben.

Das wütende Rudel will Jacinda bestrafen, darum flüchtet die Familie bei Nacht und Nebel. Jacinda fällt das Leben in der Menschenwelt sehr schwer und der Draki in ihr wird von Tag zu Tag schwächer, bis sie eines Tages Will begegnet. Er scheint ihren Draki zu beleben, und auch er fühlt sich von Jacinda magisch angezogen- doch dürfen Jäger und Beute sich überhaupt lieben?

Der Zeichner der Finsternis - Ilsa J. Bick

Tauschrausch. Mit Corinna gegen Scarlett getauscht :3 Scarlett geht allerdings erst morgen zur Post, noch hatte ich keine Zeit. Aber keine Panik - es kommt! :D Nachdem Ashes der absolute Kracher war, trau ich mich an ein weiteres Ilsa Buch :D

Was ich zeichne, wird lebendig. Und manchmal bringe ich damit jemanden um. So wie letzte Nacht. Christians Eltern verschwanden, als er klein war. Seitdem zeichnet er: Die Augen seiner Mutter, ihr Gesicht. Und andere Dinge – dunkle Dinge. Was aber haben Christians Zeichnungen mit der eingemauerten Kinderleiche und dem Verschwinden seiner Eltern zu tun? Durch das, was er in den Gedanken anderer Menschen sieht und zeichnet, entdeckt Christian nach und nach, was sich wirklich abspielte ...

Die Welt wie wir sie kannten - Susan Beth Pfeffer

Uff, ein bisschen ramponiert aber es ist ein Wunschbuch :) Und ich musste dafür ja nichtmal was hergeben, denn es war ein Zusatzbuch aus dem Wanderpaket. Ich weiß gar nicht, ob das der erste ist. Später mal Goooogele befragen.

Was zählt, wenn jeder Tag der letzte sein könnte? Was, wenn die Welt über Nacht nicht mehr so ist, wie wir sie kannten? Gespannt verfolgt Miranda zusammen mit ihrer Familie und der ganzen Straße, wie ein Asteroid auf dem Mond einschlägt. Doch dann verläuft der Abend ganz anders als erwartet: Der Mond wird aus seiner Umlaufbahn geworfen und nichts ist mehr, wie es war. Über Nacht gerät die Welt aus den Fugen; Flutkatastrophen, Erdbeben und extreme Wetterumschwünge bedrohen die gesamte Zivilisation. Und Miranda und ihre Familie müssen lernen, dass bei großen Katastrophen gerade die kleinen Dinge zählen: Feuerholz, Klopapier, eine Dose Bohnen, Aspirin. Und dass sie alle zusammen sind.

Die Beschenkte - Kristin Cashore

Schleich ich schon EWIG drum rum. Und jetzt hab ich's mit der lieben Jessi gegen Sternensturm getauscht. Super Tausch find ich persönlich ;) Falls ihr wisst, was ich meine...haha :)

"Er schien plötzlich nicht zu wissen, was er sagen sollte, schaute nach unten und spielte mit seinen Ringen. Er holte Luft und rieb sich den Kopf, und als er ihr wieder das Gesicht zuwandte, hatte sie das Gefühl, seine Augen seien nackt, sie könne direkt durch sie hindurch ins Licht seiner Seele sehen. Sie wusste, was er sagen würde." Als Katsa dem geheimnisvollen Prinzen von Lienid begegnet, weiß sie sofort, dass auch er beschenkt ist - sie ist sich nur nicht sicher, mit welcher Gabe. Katsa dagegen ist in allen sieben Königreichen bekannt und gefürchtet: Sie hat die Gabe des Tötens. Nur Bo, der fremde Prinz, scheint keine Angst vor ihr zu haben und ringt beharrlich und mit viel Geduld um ihr Vertrauen. Im Kampf gegen einen König mit einer teuflischen Gabe werden sie auf ihrem gemeinsamen Weg durch Schnee und Eis, über Meere und Gebirgsketten zu Verbündeten - und zu einem leidenschaftlichen, unabhängigen, innigen, streitenden, liebenden Paar.

Gefangen - Rebecca Lim

Ebenfalls mit Jessi getauscht. Gegen Sternenfeuer diesmal, jaja alle Sterne bin ich nun los und nichtmal traurig :) Denn ich hab festgestellt, dass es nicht mein Fall ist. Godspeed bekommt jetzt noch ne Chance und dann ist Ende mit Raumschiff etc. pp.!

Mercy weiß nicht, wer sie ist. Sie hat nicht mal einen eigenen Körper. Manchmal wacht sie einfach in einem anderen Menschen auf und übernimmt für kurze Zeit sein Leben. "Souljacking" heißt dieser Fluch, dem sie willenlos ausgeliefert ist. Erst als sie Ryan trifft, wird alles anders: Mercy verliebt sich - zum allerersten Mal. Doch Ryan braucht mehr als ihre Liebe, er braucht Hilfe. Seine Schwester wurde entführt und nur Mercy kann sie finden. Denn in Mercy schlummert eine uralte Macht.

Eulenflucht - Emily Kay

Umstritten. Aber tolles Cover. Mit Binzi getauscht gegen City of Ashes - lyncht mich nicht :D Nur das TB weil ich mir  das HC geholt hab, damits im Regal SCHÖN aussieht xD

»Wenn Deine Liebe alle in Gefahr bringt, die Du liebst ... « *** Ich schwankte, als die Fensterscheiben barsten und ich mit meinem Kopf gegen eine Wand schleuderte. Etwas glitt aus meinen Händen. Ein Geigenkasten. Jetzt zerbrochen. Benommen sah ich auf einen jungen Mann vor mir, der ebenfalls gestürzt war. Er richtete sich auf und drehte sich um. Ich blickte in seine wunderschönen smaragdgrünen Augen, als er meinen Namen rief: Elisaaabeeeth!*** Immer wieder träumt Mae den gleichen Albtraum, der scheinbar keine Verbindung zu ihrem Leben hat. Und trotzdem lassen sie die Traumbilder und Gefühle nicht los. Wenig später tauchen Sam und Konrad auf - zwei rätselhafte Brüder. Mae spürt vom ersten Augenblick eine Anziehung zu Sam, die sie sich nicht erklären kann. Noch ahnt sie nicht, dass die Brüder ein dunkles Geheimnis umgibt, das mit ihr verbunden ist. Ein Schicksal, das nicht gebrochen werden kann. Eine Liebe gegen jede Vernunft. Denn sie zerstört die Menschen, die sie liebt.



Und? Kommentare? Anregungen? Beschimpfungen? :D *rumkuller* Ich bin einfach nur noch ein Kaubonbon, ich will eine Meerjungfrau sein! xD

Kommentare:

  1. Du Glückliche :(
    Ich habe auch Unearthly gewonnen und bei mir ist es immer noch nicht angekommen. Wann ist das Buch denn bei dir eingetrudelt.

    LG Lielan ♥

    AntwortenLöschen
  2. Und welches Buch ist denn nun geklaut? ;-)

    Da sind aber wirklich tolle Bücher zusammengekommen. Damit müsstest du deine Leseflaute doch bestimmt erfolgreich bekämpfen können :-D
    "Die Beschenkte" ist wirklich ein tolles Buch. Das hat mir supergut gefallen. "Fireligt" würde ich auch gerne lese. Da bin ich dann auf deine Meinung gespannt.

    lG Favola

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Stapel.
    Totenbraut liegt auf meinem SuB und wäre bei mir auch das erste Buch der Autorin.
    Die Welt wie wir sie kannte will ich unbedingt auch noch haben weil es für mich als absoluter dystopie Fan in meiner Sammlung nicht fehlen darf. Viel Spaß beim lesen.

    Lieben Gruss, Iris

    AntwortenLöschen
  4. Setzt die Erwartungen beim Zeichner der Finsternis nicht zu hoch, ich fands mies. :) Ich vertausch die Bücher ja nicht ohne Grund :D

    AntwortenLöschen
  5. Unearhly ist ein tolles Buch genauso wie die Beschenkte ;) Aber die Bschenkte ist echt noch viel toller <<3 Totenbraut und Firelight hätte ich uach gerne^^
    Tolle Neuzugänge ;)

    LG Plumi

    AntwortenLöschen
  6. "Die Welt, wie wir sie kannten" ist der erste Teil, du kannst ihn also beruhigt lesen. :D Schöne Neuzugänge! :D

    AntwortenLöschen
  7. Tja was soll ich sagen, ich kenn das nur zu gut von mir. Frag mich mal woher mein SUB von über 600 kommt ;-)

    Tolle Neuzugänge hast du da. Die Beschenkte hab ich auch erst gelesen und war total begeistert.

    AntwortenLöschen