Samstag, 16. Juni 2012

Startschuss SUB Therapie #2 : Lesemarathon!





Ja, um 00:01 Uhr ist dann gerade unser Lesemarathon gestartet. Ich werd vermutlich heute Nacht nicht sooo lange machen, bin ja schon seit 5 Uhr wach und morgen Nachmittag gibt's auch kurzfristig Familienbesuch und dafür muss ich noch ein bisschen Ordnung machen *hüstel* Aber ich bemüh mich zumindest 2 oder 3 Bücher zu schaffen :P 
Ich mag keine ungeplanten Familienbesuche *seufz* v.v

Infos zum Marathon, Therapie und SUB gibts hier: KLICK!

Update #1 00:20 


Ich habe mit "Numbers" von Rachel Ward gestartet und bin schon auf Seite 40 :o Es liest sich sehr leicht und ist mit "einer Sprache von Welt" eine willkommene Abwechslung nach meinem Reinfall mit Schmachtenschimmer... eh Sternenschimmer. Aber sehr düster bisher :)

Und liebe Amelie? Startest du auch, oder bist schon eingeschlafen?:D 

Update #2 1:10


So, Seite 130 :) Es liest sich wirklich schnell und bisher gefällts mir ganz gut. Aber mir fallen die Äuglein zu und darum gibt's das nächste Update morgen früh :D Bis denne <3 

Update #3 14:20


So, ich hab heute morgen noch ein bisschen gelesen und bin auf Seite 180 und erstaunt darüber, dass es auch absolut unkitschig geht. Und es wird spannend. Die Wohnung blitzt (und ich auch) und jetzt kann ich dann mal endlich weiter lesen. Um 12 Uhr hab ich entnervt aufgegeben war zu schreiben, da mein Lieblingsblogspotfehler einfach nicht weggehen wollte -.- Netzwerk Zeitüberschreitung <3 

Update #4 20:15


So, der Besuch ist weg und ich bin vollgestopft mit Kuchen. Und jetzt hab ich grad die letzten Seiten von "Numbers" gelesen... wie traurig :( Ich hatte die ganze Zeit auf ein Happy End gehofft, aber so richtig ist es das ja nicht. Ich nehm dann mal an, das Teil 2 von Adam handeln wird. Aber insgesamt ein sehr bedrückendes Buch :/ Gleich nehm ich mir dann mal "Geheimnisse des Himmels" zur Brust. Ne TANJA?:D 

Update #5 20:50


So, hab gerade erst angefangen. Seite 10. Ich find das Buch irgendwie unhandlich - ich hasse Buchrückenknicke und damit das nicht passiert muss ich es fast geschlossen halten >.< Aber das liegt wohl am AVVA Verlag, war bei "..und der Preis ist dein Leben" auch so. ich werd jetzt erstmal was essen - Zuckerschock vom Kuchen. 

Fazit:

Naja, so erfolgreich war's jetzt nicht :) Familienbesuch hat mir den Wind aus den Segeln genommen. Vorallem musste ich die ganze Wohnung aufräumen, saugen, wischen - normalerweise ist Sonntag mein "Ordnungs" - Tag >.< Aber ein Buch konnte ich erfolgreich vom SUB streichen und mit Tanja's Buch bin ich zu 1/3 fertig geworden. Ich werd/muss mir jetzt erstmal Feuer & Glas zur Brust nehmen, damit Heyne nicht solange auf die Rezension warten muss ;D Bei Amelie lief es auch nicht so wahnsinnig, wir sind gleich auf und müssen das definitiv nochmal machen, wenn wir beide 100%ig Zeit haben :P <3

Kommentare:

  1. Haha gute Idee & viel Glück. Du schaffst das ! ((:
    Bin Leserin geworden. Vielleicht schaust du auch mal bie mir vorbei. c:
    cityrella.

    www.storiesdreamsbooks.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Tcha da kann man wohl nichts machen... Aber ich finde ein Buch weniger auf dem SuB ist ja auch schonmal was xD Und wenn das jeden Tag so gehen würde, hätten wir schon bald kein Problem mehr xD

    AntwortenLöschen
  3. aha :) liegst also mit amelie gleich auf, oder wie? :D
    das mit dem buch ist in der tat etwas unhandlich :/

    AntwortenLöschen