Samstag, 17. März 2012

[SUB] In my Mailbox #2

So, Buchpost :D *jippie* Freut mich umso mehr, weil bei mir immer noch Buchkauffrei herrscht! >.<



 Ein Rezensionsexemplar! Jippie! :) "Halo" vom Rowohlt Verlag. Mein erstes Engelbuch. Vielen Dank dafür :)

Inhalt:

In dem verschlafenen Ort Venus Cove scheint die Welt noch in Ordnung. Doch dunkle Mächte sammeln sich, immer öfter kommt es zu unerklärlichen Todesfällen. Bis eines Nachts drei Engel auf der Erde landen, vom Himmel gesandt, um dem Bösen Einhalt zu gebieten. Fasziniert vom Leben der Menschen, mischt sich Bethany, die jüngste und unerfahrenste der drei himmlischen Geschwister, unter die Schüler der Highschool– und verliebt sich Hals über Kopf in den attraktiven Schulsprecher Xavier. Doch ihre Liebe bringt die Mission der Engel in Gefahr, denn niemand darf über ihre eigentliche Herkunft Bescheid wissen. Und schlimmer als der Zorn des Himmels ist die Bedrohung durch das Böse, das bereits ein Auge auf Bethany geworfen hat … «Adornettos Dialoge lesen sich frisch und realistisch.


Ein Wanderbuch :) Wird als nächstes gelesen, denk ich mal.

Inhalt:

DIE ZARTE HAND DES TODES Wenn es dunkel wird, ziehen zwei junge Frauen durch einsame Gassen und Wälder. Mit ihren blutroten Mänteln und süßen Parfüms locken sie Werwölfe an – aber wenn diese sich auf die vermeintlich hilflosen Opfer stürzen, ziehen Scarlett und Rosie ihre Äxte hervor und schlagen zu. Doch dann beginnt die jüngere Rosie zu ahnen, dass es noch mehr im Leben geben kann als die Jagd – und begeht einen Fehler, der sie und Scarlett in größte Gefahr bringt: Sie verliebt sich … 





Und ein Geschenk von meiner Shou *___* <3 Vielen Dank, Liebes. "Scarlett" von Barbara Baraler :D

Inhalt:

Eine neue Stadt, eine neue Schule ... Die 16-jährige Scarlett ist nicht begeistert von diesen Aussichten. Doch zu ihrer eigenen Überraschung findet sie schnell Freunde, mit denen sie auch auf das Schulkonzert geht, das Ereignis des Jahres! Denn dort tritt die Band "Dead Stones" auf. Als der Bassist die Bühne betritt und sie in seine eisblauen Augen blickt, die sie aus der Menge geradezu herausgesucht zu haben scheinen, ist es um sie geschehen. Doch ein Freund warnt sie vor diesem geheimnisvolllen Mikael und seiner Band. Ein Mord und ein Wesen mit feuerigen Augen kommen dazwischen - und unvermittelt verschmelzen Liebe, Tod und Angst miteinander ... 

Kommentare:

  1. halo fand ich ganz gut ^^
    glückwunsch <3

    sisters red fand ich sau geil :)
    abe viele mögen es nicht...also viel spaß beim lesen! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Halo steht noch auf meiner Wunschliste .... freu mich schon sehr auf eine Rezension :)

    AntwortenLöschen
  3. Viel Spaß beim Lesen! :D

    Sorry, dass ich mich wegen der englischen Leseempfehlungen erst so spät melde, aber in den letzten Tagen hatte ich kaum Zeit, online zu gehen.

    Genrell sind die meisten YA (Young Adult) und Middle Grade Bücher (für ca. 10-13 Jährige) gut verständlich.

    Hier mal eine kleine Auswahl: (Tipp: Bei amazon gibt es meistens auch noch eine Leseprobe, die man sich im Zweifelsfall anschauen kann)

    -Unearthly von Cynthia Hand: mein persönlicher Favorit, paranormale Fantasy über Engel, einfühlsam geschrieben und mit sehr sympathischen Charakteren :)
    http://www.amazon.de/Unearthly-Trilogy-Cynthia-Hand/dp/0061996173/ref=tmm_pap_title_0?ie=UTF8&qid=1309695954&sr=8-2

    -Half-Blood von Jennifer L. Armentrout: ziemlich viele Parallelen zu Vampire Academy, aber trotzdem unterhaltsam und gut verständlich
    http://www.amazon.de/Half-Blood-Covenant-Jennifer-L-Armentrout/dp/0983157200/ref=pd_sim_eb1

    -Shatter Me von Tahereh Mafi: Dystopie meets X-Men. Ungewöhnlicher, aber nicht direkt komplizierter Schreibstil.
    http://www.amazon.de/Shatter-Me-Tahereh-Mafi/dp/0062114204/ref=tmm_pap_title_0?ie=UTF8&qid=1324728888&sr=8-2

    -Percy Jackson von Rick Riordan: Falls du Erzählungen über griechische Götter magst :)
    Ist eher Middle Grade Buch und enthält keine Romatik
    http://www.amazon.de/Percy-Jackson-Olympians-Book-One/dp/0786838655/ref=sr_1_17?s=books-intl-de&ie=UTF8&qid=1329772374&sr=1-17
    Ähnlich wären die Kane Chronicles vom selben Autor über die ägyptische Mythologie:
    http://www.amazon.de/Kane-Chronicles-Book-One-Pyramid/dp/1423113454/ref=tmm_pap_title_1?ie=UTF8&qid=1329772366&sr=1-5

    - The Iron King von Julie Kagawa: Eine der besten Serien über Feen ^^
    http://www.amazon.de/Iron-King-Fey-Trilogy-book/dp/0373210086/ref=pd_sim_eb_12

    -Sweep (dt. Das Buch der Schatten) von Cate Tiernan: War nicht ganz mein Fall, ist aber bei vielen anderen Lesern sehr beliebt. Die einzelnen Bücher sind kurz (ca.200 Seiten), das Englisch ist sehr sehr einfach und der Preis unschlagbar (3 Bücher für unter 6€!)
    http://www.amazon.de/Sweep-Shadows-Coven-Blood-Witch/dp/0142417173/ref=pd_sim_eb_1

    So, das wären jetzt mal ein paar Serien.
    Ich hoffe, dass was Schönes für deinen Geschmack dabei ist - wenn nicht, frage mich einfach nochmal ;) Viel Spaß und Erfolg beim Englisch lesen! Es dauert seine Zeit, bis man sich daran gewöhnt hat, letztendlich profitiert man aber nur davon. :D

    LG, Lisa

    AntwortenLöschen